Budo-Club beim TSV Berndorf mit Selbstbehauptungskurs

Gefahren umgehen sich selbst verteidigen und selbstbewusst auftreten. 20 junge Mädchen zwischen 10 und 14 lernten dies von zwei Trainern des Budo-Club Bad Arolsen. In drei Stunden gab es Tipps und Tricks zum Verhalten im Alltag.

Der Budo-Club wurde für diesen Kurs angesprochen da bereits viele der Mädchen negative Erfahrungen mit Fremden oder Schulkameraden auf dem Spielplatz auf dem Schulhof oder im Bus gesammelt haben.
Sina Frese und Bernd Güntner gaben  durch verschiedene Übungen und Rollenspiele Tipps und Handlungsanweisungen um in bedrohlichen Momenten entsprechend reagieren zu können. Der Umgang mit Stärkeren und Älteren Gegenspielern und in dem Zusammenhang das Abwehren körperlicher Gewalt wurde in Spielen und praktischen Übungen simuliert.
Öffentlichkeit herstellen und eine Vertrauensperson ansprechen sind sehr wichtige Aspekte um brenzlige Situationen zu entgehen.

Die Mädchen waren mit viel Engagement bei der der Sache und die Stunden vergingen wie im Flug. Breite Zustimmung war am Ende zu vernehmen und eine eventuelle Fortführung dieser Einheit ist bereits angedacht.

Secured By miniOrange