Zum Inhalt springen

„Durchsetzen gegen einen Stärkeren“

Erstellt von Sina Montag | |   JJ-Lehrgang-News

Unter diesem Motto stand der Landestechniklehrgang in Kassel, zu welchem sich eine Gruppe Ju-Jutsuka des Budo-Club Bad Arolsen auf den Weg gemacht hatte.

Am Sonntag von 10.00 – 13.00 Uhr, in der Sporthalle des Rot-Weiß Kassel.

Johannes Renninghoff 6. Dan Ju-Jutsu war als Referent, aus Wiesbaden in den Norden Hessens gereist.

 

Die Teilnehmerzahl belief sich auf ca. 100 Teilnehmer, wodurch die Mattenfläche des Ausrichtenden Vereines, Rot-Weiß Kassel, bis auf den letzten Quadratmeter ausgenutzt war.

 

Ziel des Lehrgangs sollte sein, dass jeder Teilnehmer ein Konzept für sich erarbeitet hat, mit dem er sich in einer möglichen Gefahrensituation effektiv verteidigen kann.

Alle Teilnehmer trainierten sehr gewissenhaft die aufeinander aufbauenden Technikabschnitte.

Zum Ende des Lehrgangs wurde das Ganze unter Stress, d.h. ständig wechselnder Partner und Kommando durch den Referenten von außen, trainiert.

Die erlernten Techniken mussten so schnellstmöglich abgerufen werden.

Alle Teilnehmer waren mit voller Konzentration bei der Sache und der Beifall am Ende, sprach für den gelungenen Lehrgang.

Kassel war eine Reise wert.